Fr, 25. Mai. 2018

Hagenbach, 04.09.2017

Leitbild des "Chorwerk" im Arbeitergesangverein Hagenbach 1911 e.V>

 

1. Vorwort

Chorwerk nennt sich der seit 1996 bestehende junge Chor im Arbeitergesangverein (AGV) Hagenbach seit der Hauptversammlung 2017. Der vorherige Name „Young Voices“ hat nicht mehr so gut gepasst. Seine Mitglieder haben ihre Ausrichtung zur modernen (jungen) Chormusik und berücksichtigen in ihrem Wirken auch die lange und wertvolle Chortradition des seit 1911 bestehenden Gesangvereins.

Durch unser Leitbild wollen wir den Vereinsmitgliedern Orientierungshilfe in ihrem Verhalten untereinander und im Verbund der Kulturtreibenden in der Verbandsgemeinde sein und allen an der Chormusik interessierten Menschen zeigen, welche Ziele "Chorwerk" verfolgt. Damit soll jungen und älteren Menschen der mögliche Einstieg in den AGV Hagenbach erleichtert werden.

2. Musikalisches Leitbild 
Chorwerk im AGV sind im Hagenbacher Kultur- und Musikleben und über die Ortsgrenzen hinaus ein guter Laienchor. Viele Mitglieder nehmen an Fortbildungsveranstaltungen des Chorverbandes der Pfalz (CdP) teil.

Wir sehen eine Chorstärke von etwa 50 aktiven Sängerinnen und Sängern als ideal an.

Der Chor führt alle zwei Jahre ein künstlerisch / musikalisch anspruchsvolles Konzert durch. Die Auswahl des Liedgutes erfolgt gemeinsam.


3. Sängerleitbild 
Jedes Chormitglied trägt mit seinem persönlichen Engagement zur Erreichung der Ziele des Chores und der angestrebten Qualität der Konzerte bei. Darum bringen die Mitglieder eine hohe Einsatzbereitschaft und Disziplin auf. Wir beziehen unsere Motivation aus der Freude und Begeisterung an den Chorproben, dem kooperativen Miteinander und dem Gemeinschaftsgeist. Die gemeinsame Freude am Gesang und damit in den Proben und bei den Auftritten ist für uns unverzichtbar.
 
Zentrales Anliegen von Chorwerk ist die Aufnahme und Förderung neuer und besonders junger Mitglieder. In dem Wissen, dass musikalische Früherziehung von Kindern der Sprachförderung, der Integration und dem kulturellen Austausch dient, sehen wir die Kooperation mit den örtlichen Kindergärten, Schulen und Vereinen als wichtige Aufgabe an.

Unsere Vereinskultur ist geprägt von der Vielfalt der Menschen und Kulturen, von offenem Dialog und gegenseitigem Respekt.

Die Integration aller Bevölkerungsschichten, Altersklassen, Geschlechter und sozialer Gruppen ist uns ein besonderes Anliegen. Unsere Mitglieder sehen sich als unentbehrlichen Bestandteil des funktionierenden Gemeinwesens. Die Mitwirkung an Veranstaltungen innerhalb der Kulturgemeinde ist ebenso Bestandteil unserer Aktivitäten wie die Teilnahme einzelner Chormitglieder an Projektchören in der Region.
 
Die Geselligkeit bei gemeinsamen Unternehmungen neben den Gesangs- und Probeterminen fördert den Zusammenhalt im Verein.