Di, 04. Okt. 2022

Chorwerk bewirtet Hagenbacher Kerwe


Nach der Corona-Abstinenz freut sich Chorwerk auf die Kerwe vom 8. bis 11. Oktober. Im abwechslungsreichen Bewirtungsangebot finden sich herbstliche Genüsse wie Roter Rauscher – neuer Wein in Bioqualität, Kürbiscreme- und Gulaschsuppe. Nicht fehlen dürfen natürlich auch Kropps beliebte Grill-Bratwürste und -Steaks. Am Kerwe-Sonntag und -Montag dürfen sich Leckermäulchen auf selbstgebackene Kuchen und Torten freuen.

 

Einladung zur Kerwe

 

Chorwerk probt immer donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr in der Hainbuchenschule Hagenbach (3. Stock). Interessenten sind herzlich willkommen, Neulingen stellt Chorwerk versierte Paten zur Seite. Infos bei Uli Steinmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 07273 2815.

Chorwerk als Gastgeber


Mit Songs von Leonard Cohen, Tom Waits und eigenen Liedern gastiert Holger Görrißen am Samstag, den 22. Oktober in Hagenbach. Die bekannte Pfälzer Reibeisenstimme ist auf Einladung von Chorwerk im Kulturzentrum Hagenbach zu hören. Einlass ist um 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Für kulinarische Überraschungen sorgt an diesem Abend das Team von Chorwerk Hagenbach. Tickets gibt es unter https://pfalzshow.de für 12 Euro pro Person sowie an der Abendkasse.

Seit vielen Jahren ist Holger Görrißen bereits mit seinem Tom-Waits-Tribute zwischen Ulm und Frankfurt unterwegs, um der Musik des amerikanischen Singer-Songwriter-Poeten zu huldigen. Seit 2017 stand der stimmgewaltige 52-jährige Pfälzer zusätzlich mit einem reinen Leonard Cohen-Programm regelmäßig auf der Bühne. Auf seiner Website (https://holgergoerrissen.jimdo.co) sind zahlreiche Musikvideos zu finden.

Plakat für das Konzert

Pfälzer Reibeisen in Hagenbach: Holger Görrißen spielt am 22. Oktober im KuZ
Foto: H.Görrißen

Chorwerk probt regulär wieder ab dem 15. September, immer donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr in der Hainbuchenschule Hagenbach (3. Stock). Interessenten sind herzlich willkommen, Neulingen stellt Chorwerk versierte Paten zur Seite. Infos bei Uli Steinmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder 07273 2815.

 

Chorwerk wirbt um Spenden

 

Unter dem Motto „Bring Dich ein für Deinen Verein“ hatte Netto Marken-Discount einen Vereinswettbewerb ausgeschrieben, den Chorwerk in der Verbandsgemeinde Hagenbach gewonnen hat. Ab sofort kann jeder Kunde und jede Kundin für Chorwerk spenden, und zwar noch bis zum 3. Dezember vor Ort in der regionalen Netto-Spendenfiliale, Mühläcker 8 c in Berg: und zwar durch eine Pfandspende oder das Aufrunden an der Kasse.

Pfandspenden und Aufrunden werden außerdem an folgenden Tagen von Netto jeweils verdoppelt: Dienstag, 20. September, Samstag, 15. Oktober und Freitag, 4. November. Es lohnt sich also besonders, wenn an diesen Tagen Vereinsangehörige, Familie, Freunde und Fans fleißig spenden.

Werbebild

 Pfandspenden und Aufrunden: Chorwerk wird vom Berger Netto-Markt unterstützt.


Chorwerk probt regulär wieder ab dem 15. September, immer donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr in der Hainbuchenschule Hagenbach (3. Stock). Interessenten sind herzlich willkommen, Infos bei Uli Steinmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Chorwerk bewirtet Musicalabend

 

Viel Resonanz findet das große Open-Air-Musikwochenende des Kammertheaters Karlsruhe: Die Vorstellung „Showtime“ – eine bunte Musicalgala von Frohsinn bis Drama – am 9. September ist restlos ausverkauft. Damit am Freitagabend kein Musicalfan darben muss, verwöhnt das Chorwerk-Team das Publikum mit überraschenden kulinarischen Genüssen.

 

CocktailbeereCocktails & Food von Chorwerk zur Vorstellung „Showtime“.

Foto: derLord/pixelio.de

Chorwerk probt regulär wieder ab dem 15. September, immer donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr in der Hainbuchenschule Hagenbach (3. Stock). Interessenten sind herzlich willkommen, Choranfängern stellt Chorwerk persönliche Chorpaten zur Seite. Infos bei Uli Steinmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 07273 2815

 

 

Projektproben gehen weiter

 

We will rock you, Don’t stop me now und Love of my life wurden bereits während der Ferien fleißig geprobt, weitere beliebte Titel der 1970 gegründeten Rockband „Queen“ sind in Planung. Die nächste Projektprobe „Queen – One Vision“ mit Chorwerk Hagenbach findet am 8. September um 18.30 Uhr im Hagenbacher KuZ statt, weitere Probentermine sind am 13. Oktober, 10. November und 8. Dezember geplant. Derzeit singen über 80 Queenfans aus der gesamten Südpfalz und zum Teil aus Baden im Projekt mit, das Ende 2023 durch ein Konzert gekrönt werden soll.

 

Queen Schwarzweiss

Bild: Achim Betsch

Chorwerk probt regulär wieder ab dem 15. September, immer donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr in der Hainbuchenschule Hagenbach (3. Stock). Interessenten sind herzlich willkommen, Choranfängern stellt Chorwerk persönliche Chorpaten zur Seite. Infos bei Uli Steinmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Unterkategorien

Der Vereinsvorstand, die Mitgliedschaft, Satzung
Die Chronik des Vereins